Fliegengitter

Um sich Zuhause vor Mücken zu schützen, hilft es häufig schon, das Haus mitfhilfe von einem Fliegengitter gegen Mücken zu verteidigen. Wenn keine Mücken durch Türen oder Fenster in den Innenraum gelangen können, kann man sich drinnen ungestört aufhalten und vor allem Nachts auch ohne Mückenschutzmittel oder ein Moskitonetz schlafen. Daher sind Insektenschutzgitter besonders im Sommer in jeder Form sehr beliebt.

Fliegengitter können entweder an Türen und Fenstern fest installiert oder nur zeitweilig mit einem Klettband angebracht werden. Die erste Variante eignet sich besonders gut im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung, da die feste Installation am stabilsten ist. In den Urlaub können hingegen sehr gut einfache Fliegennetze oder -gitter mitgenommen werden, die dann mit Klettverschlüssen oder anderen Methoden befestigt werden. Auch in Mietswohnungen ist es oft ratsam, sich nach Alternativen zu festinstallierten Insektenschutztüren oder -fenster um zu sehen.

Fliegengitter für Fenster

Mako Easy Life 886005A  Insektenschutz Fenstergitter Alurahmen 120 x 140 cm, weiß

Besonders im Sommer möchte man die Fenster eigentlich gar nicht mehr zu machen. Frische Luft kommt ins Haus gerade Nachts erhofft man sich durch das offene Fenster eine Abkühlung. Leider kommt aber nicht nur frische Luft sondern eben auch Mücken durch das Fenster. Die Fenster durch ein Insektenschutznetz zu sichern ist daher eine gute Lösung.

Fenster können entweder mit Insektenschutz-Rollos, Insektenschutz-Rahmen oder den Fliegengittern, die per Klettband am Fensterrahmen befestigt werden, gesichert werden. Weiteres dazu im Artikel „Fliegengitter für Fenster„.

Dachfenster

Original VELUX Insektenschutz Rollo ZIL M06 0000 für Lichte Dachauschnitte bi...

Dachfenster sind dabei ein besonders schwieriger Fall, da die gängigen Lösungen für Insektenschutzfenster hier nicht funktionieren. Es gibt aber einige Produkte extra für Dachfenster. Im Prinzip werden sie auf ähnliche Weise gegen Mücken und andere lästige Insekten geschützt. Da es hier eigene Produkte gibt, findet man Informationen in dem extra Artikel „Fliegengitter für Dachfenster„.

Fliegengitter für Türen

Insektenschutz Tür Master Slim + 100 x 210 cm mit Alurahmen in Weiß, Anthrazit oder Braun und stabilen Eckverbindungen, Fliegengittertür in den Varianten Bausatz, auf Maß zugeschnitten und komplett aufgebaut

Terassen- oder Balkontüren werden im Sommer natürlich oft benutzt und stehen deswegen oft offen und sollten mit einer stabilen Fliegengittertür gesichert werden, um den Insekten kein Zutritt zum Haus/zur Wohnung zu gewähren. Wenn man viel rein und raus geht, braucht man eventuell eine andere Lösung wie z.B. einen Vorhang. Allerdings bieten nur komplett geschlossene Türen einen zuverlässigen Schutz vor Mücken. Der Artikel „Fliegengittertüren“ gibt dazu ein paar Tipps und Anregungen.