Insektenvernichter

Elektrische Insektenvernichter haben meist eine UV-Lampe, die Mücken oder Fliegen anlocken soll. Wenn Mücken dann in das Gerät reinfliegen, bekommen sie einen kräftigen Stromschlag und sterben sofort. Viele dieser Geräte haben unten eine Schale, in die die getöteten Insekten reinfallen und so entsorgt werden können.

In der Regel haben elektrische Insektenvernichter ein schützendes Gestell aus Kunststoff oder sind in einem geerdeten Metallkäfig gebaut, so dass keine Gefahr für den Menschen besteht. In den deutschen Vorschriften für Elektrogeräte ist dieser Berührungsschutz vorgeschrieben. Dieser verhindert auch das Eindringen sehr großer Insekten.

Insektenvernichter, die mit UV-Licht Insekten anziehen und per Elektroschock töten, arbeiten ohne Chemie und sind daher für den Menschen nicht gesundheitsschädlich. Allerdinds gibt es verschiedene Meinungen dazu, wie sehr UV-Licht auf Mücken anziehend wirkt, während andere (evtl. nützliche Insekten) vermehrt in diesen Fallen sterben.

Insektenvernichter sollten daher niemals in Freien angewendet werden! Es gibt zwar Geräte, die extra für den Garten oder die Terrasse beworben werden, aber dies tötet nur unnötig Insekten ohne wirklich für einen großen Schutz gegen Mücken zu bieten. Der NABU hat deswegen eine Aktion gegen Insektenvernichter im Freien gestartet.

Hier wollen wir daher einige Mückenvernichter vorstellen, die explizit für einen Gebrauch in Innenräumen konzipiert sind.

Isotronic Insektenvernichter UV-Lampe

Isotronic 62306 Insektenvernichter UV-Lampe, AN/Ausschalter 20 m²

Dieser Insektenvernichter lockt Fluginsekten mit UV-Licht an und tötet sie dann durch einen Elektroschock. Die Lampe kann in Räumen mit einer Größe von bis zu 20m² benutzt werden. Sie hat einen An- und Aus-Schalter, so dass sie nicht immer angeschaltet sein muss, wenn sie eingesteckt ist. Am Boden gibt es einen Auffangbehälter, so dass die toten Insekten hygienisch entsorgt werden können.

Zur Wirksamkeit des Mückenvernichters gibt es unterschiedliche Berichte. Einige Kunden berichten, dass kaum Mücken in das Gerät gehen während andere Berichten, dass sie so ihre Zimmer sehr gut mückenfrei bekommen haben.

SWISSINNO Insektenvernichter

SWISSINNO 1 717 001 Insekten Vernichter 20 Watt weiss

Der SWISSINNO Insektenvernichter ist ein Kasten zum hinstellen, der ebenfalls ultraviolettes Licht verwendet um Mücken (und andere Fluginsekten) anzulocken und dann an einem Hochspannungsgitter zu töten. Die toten Insekten fallen dann in die abnehmbare Bodenschale. Laut Hersteller hält das Gerät eine Fläche von bis zu 80m² mückenfrei.

Kunden berichten, dass dieser Mückenvernichter sehr gut funktioniert, sehr hochwertig ist und über ein gutes Preis-Leistungsverhältnis verfügt.

Meindepot Insektenvernichter

EUROM excellent Insektenvernichter Mückenvernichter Elektrisch 2x8 Watt UV Erfassungsbereich bis 100 qm Betrieb stehend oder mit Aufhänger

Auch der Insektenvernichter von Meindepot hat eine Kastenform (10x34x36,5cm) und lockt Mücken mit UV-Licht. Dieses Gerät bekommt durchweg gute Kundenbewertungen. Die Wirksamkeit scheint sehr groß zu sein, der Insektenvernichter arbeitet leise und das Auffangbecken ist leicht zu reinigen.

Einziger Kritikpunkt ist das industrielle, zweckdienliche Design.